KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht

Die Änderungen des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) werfen zahlreiche Fragen bei Eltern und Erziehern auf. Im Dialogforum der Landesregierung werden alle Fragen beantwortet.

29.07.2011 18:24h
Fragen zum KiBiz-Änderungsgesetz KiBiz: Fragen erwünscht!

Gestern rief Familienministerin Ute Schäfer Eltern und Erzieher dazu auf, ihre Fragen zur Änderung im Kinderbildungsgesetz im Dialogforum der Landesregierung zu stellen. Die Möglichkeit hierzu haben alle Bürgerinnen und Bürger unter unser.nrw.de. „Jede Frage wird dazu von uns geklärt und beantwortet", versicherte Ministerin Schäfer.

Am 22. Juli wurde das 1. KiBiz-Änderungsgesetz vom Düsseldorfer Landtag verabschiedet. Mit Inkrafttreten dieses Gesetzes entfallen die Gebühren für das letzte Kindergartenjahr. Zudem werden zahlreiche Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung in Kitas eingeführt. Dazu stellt das Land rund 124 Millionen Euro zur Verfügung, die hauptsächlich in mehr Kinderpfleger investiert werden sollen. „Weniger Gebühren und mehr Qualität in der frühkindlichen Bildung sind die Kernziele der Reform. Wir wollen alle Talente mitnehmen und fördern. Und zwar so früh wie möglich. Die Beitragsfreiheit des letzten Kindergartenjahrs ist ein erster Schritt für die gebührenfreie Bildung von Anfang an", erklärte Ute Schäfer.

Kinderbetreuung - Ähnliche Themen

Wenn Dich KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht! interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch diese Artikel aus dem Themenbereich Kinderbetreuung:

Zusätzlich zum eingerichteten Dialogforum versorgt die nordrhein-westfälische Regierung alle Kindertageseinrichtungen mit Flyern zu den Änderungen des KiBiz. Diese können dann an Eltern und Mitarbeiter weitergereicht werden.

KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht!: 0 Kommentare

Hier kannst Du Dich zum Thema KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht! äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht! eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Kindergarten Forum stellen.

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Tierische Freunde
KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht!:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht!: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im Kindergarten Forum. Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Kinderbetreuung und Ratgeber Kindergarten

Neben KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht! findest in unserem Ratgeber Kindergarten auch noch diese Ratgeberthemen:

Norland Nannies helfen Eltern nach Mehrlingsgeburten

Mit vereinten Kräften

Norland Nannies helfen Eltern nach Mehrlingsgeburten

Die Norland Nannies kooperieren mit dem Verein TAMBA und helfen überforderten Eltern nach Mehrlingsgeburten.

Michelle Obama berichtet über ihre schlimmste Zeit als Mutter

Arbeit und Familie

Viral Video über „Vaterfreuden“ wird zum Internet-Hit

Internet-Hit

Kita-Plätze: Nur wenige Klagen

Rechtsanspruch

Rechtsanspruch auf Krippenplatz ab August 2013

Städtetag

KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht!

Aktuelle Diskussionen

Elternbeitrag Kindergarten NRW

Weiß jemand wie hoch der Elternbeitrag Kindergarten in NRW ist? Ist der Beitrag einheitlich geregelt? Zahlen alle Eltern gleich viel?

Kindergarten Kosten

Hallöchen ihr lieben bei mir dauert es zwar noch eine weile aber ich wollte euch mal fragen wir viel ihr denn so für die Krippe bzw Kindergarten zahlt? und wie lange das kind in der einrichtung ist?? ich möchte mein Kind mit ca 2 jahren in...

Betreuung gesucht Mo-Fr 16 bis 19 Uhr Köln-Sülz

Hallo, wir suchen eine liebevolle Betreuung für unsere 3 jährigeTochter! Sie soll vom Kindergarten abgeholt, nach Hause gebracht werden und hier drei Stunden beschäftigt werden (Abholen um 16:30 und betreuen bis 19:30 Uhr von Montag bis...

Viele Fragen rund um die Kita, was die rechtliche Seite betrifft

Hoffentlich sind hier einige Mamis, die sich damit auskennen, denn langsam verzweifle ich echt an diesem Thema. Wir haben einige Probleme, was den Kita-Platz für unser Kind angeht. Angefangen davon, dass mir von der Stadt geraten wurde, für...

Kita-Betreuung/Erzieherin betreut eigenes Kind

Ahoi,bei uns in der Kita wird das 5jährige Kind von der der eigenen Mutter/Erzieherin betreut.Er hat absolute Narrenfreiheit,was sich negativ auf die anderen Kinder auswirkt.Die ungerechte Behandlung unter den Kindern finde ich unfähr.Gibt es...

Zum Kindergarten Forum

Alle Ratgeber Themen rund um Kindergarten & Erziehung

KiBiz Änderungen: Fragen erwünscht! gehört zum Thema Kinderbetreuung. Natürlich findest Du in unserem Ratgeber Kindergarten auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: