Gesunde Ernährung für Kinder

Professor Dietrich Grönemeyer geht in seinem neuesten Buch um den Kleinen Medicus gesunder Ernährung für Kinder auf den Grund. In „Wir Besser-Esser“ lernen die Kinder spielerisch, die Ernährung zu verstehen und die Tatsache, dass bewusste Ernährung und Bewegung auch Spaß machen können.

22.06.2012 15:50h

Der Mediziner Prof. Dietrich Grönemeyer hat sein neuestes Buch „Wir Besser-Esser“ zusammen mit sechs Grundschulkindern geschrieben, focus.de berichtet. In diesem Buch geht es um gesunde Ernährung für Kinder. Der Fressdachs „Spekki Bulletti“ ernährt sich am liebsten von Chips und Cola. Gesundes Essen und Sport ist überhaupt nicht sein Ding. Doch der Kleine Medicus zeigt ihm Schritt für Schritt, wie schädlich seine ungesunde Ernährung ist und was er besser machen kann. Am Ende des Buches hat „Spekki Bulletti“ tatsächlich Spaß daran, sich zu bewegen und lässt auch die Torte mal für ein Stück Obst stehen.

Gesunde Ernährung für Kinder mit Spaß und Wissenschaft

In sechs „Unterrichtsstunden“ lernen Kinder in dem Sachbuch „Wir Besser-Esser“ alles Wissenswerte über Stoffwechsel, Lebensmittel, Bewegung und Krankheiten, die damit im Zusammenhang stehen. Nach einer Reise durch den menschlichen Körper, bei der die verschiedenen Organe und die Verdauung erklärt werden, lernen sie den Zusammenhang von Stoffwechsel, Lebensmittel und Bewegung kennen. In der dritten „Schulstunde“ verraten die sechs Schüler ihr Lieblingsrezepte. Darauf folgt ein Besuch auf „Oma Rosis“ Bauernhof, wo die Themen Tierhaltung, Gentechnik, Bioprodukte, regionale Produkte und Vegetarier behandelt werden. Außerdem geht es noch um Esskrankheiten, Diabetes, Dickmacher und den Jojo-Effekt. In drei Lexikon-Teilen erklärt Grönemeyer schwierige Fachbegriffe.
Der Kleine Medikus reagiert mal lustig, mal kopfschüttelnd und mal mitfühlend auf das Essverhalten des Fressdachses Spekki Bulletti und sorgt so für Spaß und Abwechslung beim Lesen.

Kinder schneiden GemüseZu einer gesunden Ernährung für Kinder gehört für Grönemeyer auch, dass die Kinder selbst kochen.

Gesunde Ernährung für Kinder im Alltag

Bei diesem Buch ging es Grönemeyer „um Spaß und Freude am Leben und am Essen – nicht um einen perfekten Ernährungsratgeber“, so der Mediziner. Sein Wunsch ist es, Kindern zu vermitteln, „Essen als etwas Tolles zu erleben, das Genuss schafft, Freude macht, Gemeinschaft stiftet und stimuliert, sich selbst kennen zu lernen“. Kinder sollen auch selber kochenpassende Rezepte finden sich im Buch – und ihre Ernährung verstehen.
Allerdings ist „Wir Besser-Esser“ kein Buch, das als Gutenachtgeschichte dient. Eher eignet es sich als Nachschlagewerk für die ganze Familie oder zum Einsatz im Schulunterricht.

„Wir Besser-Esser“ ist ein Ernährungsbuch für die ganze Familie. Der kleine Medicus erklärt auf kindgerechte Weise alles Wichtige, was es über Ernährung zu wissen gibt. Kinder sollen dazu animiert werden, bewusster zu essen und sich mehr zu bewegen.

Bildquelle: Monkey Buisness Images / Dreamstime.de

Gesunde Ernährung für Kinder: 1 Kommentar

Hier kannst Du Dich zum Thema Gesunde Ernährung für Kinder äußern. Was sind Deine Erfahrungen oder Deine Tipps? Falls Du zum Thema Gesunde Ernährung für Kinder eine Frage hast, kannst Du diese auch direkt im Mamilounge Kindergarten Forum stellen.

Pandacotta 25.06.2012, 10:52 Uhr

Das klingt ja richtig toll! Ich glaub, ich werde mal nach dem Buch Ausschau halten, da kann ich sicher auch noch was bei lernen ;-)!

Dein Kommentar:

Du hast noch Fragen zu diesem Thema? Stell Deine Frage im Forum!

Fotowettbewerb - Das schönste Babylächeln
Gesunde Ernährung für Kinder:
Frag einfach mal!
Du hast eine Frage zum Thema Gesunde Ernährung für Kinder: Dann hol Dir Antworten und Tipps von anderen Frauen im Kindergarten Forum. Mehr als eine Million Frauen sind jeden Monat in der Mamilounge aktiv, Antworten erhältst Du also meist innerhalb weniger Minuten.
Mehr Infos rund um Gesundheit und Ratgeber Kindergarten

Neben Gesunde Ernährung für Kinder findest Du in unseren Ratgeber Kindergarten auch noch diese Ratgeberthemen:

Fotostrecke soll Müttern Mut machen

Ermutigende Botschaft

Fotostrecke soll Müttern Mut machen

Um Frauen, die an einer postpartalen Depression leiden, zu unterstützen, erstellte die kanadische Fotografin Eran Sudds eine aufmunternde Fotostrecke.

Doch kein Zusammenhang zwischen Kaiserschnitten und Autismus

Entwarnung

Plazentophagie hat laut neuer Studie keinen medizinischen Vorteil

Neue Studie

Kate Middleton setzt sich für Kinder mit psychischen Problemen ein

Wohltätigkeit

Masern-Todesfall stößt neue Impfpflicht-Debatte an

Kleinkind gestorben

Gesunde Ernährung für Kinder

Aktuelle Diskussionen

Kann man auch zu viel Obst essen?

Hallo! Mein Kleiner liebt Obst über alles und könnte auch den ganzen Tag nur Früchte und sowas essen. Der isst ein Netz Mandarinen, ne ganze Ananas und dann auch noch viele Äpfel und Bananen innerhalb weniger Tage komplett alleine auf. Ist ja...

Wie essen Kinder gerne Gmüse?

Meine 5-jährige Tochter will partout kein Gemüse essen. Habt ihr eine Idee, wie ich ihr das Gemüse schmackhaft machen kann?

Essen für den Kindergarten

Hallo Mamis, würd mich mal interessieren, wie das bei euch mit Essen für den Kindergarten gehandhabt wird. Bei uns bringen Mütter schon mal Kuchen, Kekse oder belegte Brötchen mit, wenn ein Kind Geburtstag hat. Jetzt hab ich gestern von...

Essen für den Kindergarten?

Meine Tochter geht jetzt schon seit ein paar Monaten in den Kindergarten und ich weiß einfach nicht was ich ihr in den Kindergarten mit zu essen geben soll. Sie will kein Obst, kein Brot. Sie würde am liebsten nur Süßigkeiten mit in den...

Kinder bekommen nur ungesundes Essen. Was soll ich tun? Einmischen?

Oh man, ich muss mich echt mal auslassen. Meine Schwägerin und mein Bruder haben zwei Kinder um Kindergarten- und Gundschulalter und meine Schwägerin gibt den beiden fast nur ungesundes Essen! Süßkram, fettiges Zeugs und sowas. Versteht mich...

Zum Kindergarten Forum

Alle Ratgeber Themen rund um Kindergarten & Erziehung

Gesunde Ernährung für Kinder gehört zum Thema Gesundheit. Natürlich findest Du in unserem Ratgeber Kindergarten auch noch viele weitere Tipps und Informationen, u.a. zu diesen Themen: