Kinderspiele

Beschäftigung

Kinderspiele

Welche Kinderspiele eignen sich am besten für zuhause oder unterwegs? Und welche Kinderspiele dürfen auf keinem Kindergeburtstag fehlen?

Jetzt lesen
Fingerspiele im Kindergarten

Spielerisches Lernen

Fingerspiele im Kindergarten

Fingerspiele im Kindergarten stellen eine spielerische Form des Lernens dar, bei welcher Fantasie, Sprachentwicklung und Feinmotorik gefördert werden.

Jetzt lesen
Kennenlernspiele im Kindergarten

Der erste Tag

Kennenlernspiele im Kindergarten

Die Kennenlernspiele im Kindergarten sind eine erster Versuch, das Eis zwischen den Kindern zu brechen und erste Kontakte zu knüpfen.

Jetzt lesen
Basteln im Kindergarten

Kreativität

Basteln im Kindergarten

Kindergarten Spiele machen Deinem Kind großen Spaß und fördern es gleichzeitig in seiner Entwicklung. Vor allem am Basteln haben viele Kinder Freude.

Jetzt lesen
Turnen im Kindergarten

Bewegen

Turnen im Kindergarten

Bewegung wird im Kindergarten ganz groß geschrieben. Besonders Turnen ist beliebt und das nicht nur bei den Mädchen.

Jetzt lesen
Kindergartenspiele: Spiel und Spaß!

Kindergarten Spiele

Kindergartenspiele: Spiel und Spaß!

Kindergartenkinder haben bereits eine enorme körperliche Entwicklung hinter sich gebracht. Wenn es nach ihnen geht, können sie ständig toben.

Jetzt lesen
Kreisspiele im Kindergarten

Spaß mit Kreisspielen

Kreisspiele im Kindergarten

Kreisspiele bieten eine gute Möglichkeit, mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen und viel Spaß zu haben.

Jetzt lesen
Kindersicherung im Internet

Sicher surfen

Kindersicherung im Internet

Für einen vernünftigen Umgang mit dem Medium Internet helfen klare Regeln und eine Kindersicherung im Internet.

Jetzt lesen
Spiele für drinnen: Wenn es Herbst wird

Drinnen spielen

Spiele für drinnen: Wenn es Herbst wird

Welche Spiele für drinnen eignen sich, um Dein Kind zu beschäftigen und zu fördern?

Jetzt lesen
Bewegungsspiele im Kindergarten

Kindergarten Spiele

Bewegungsspiele im Kindergarten

Bewegung ist für Kinder sehr wichtig. Daher machen Bewegungsspiele nicht nur viel Spaß, sondern sind auch eine Möglichkeit für Dein Kind, sich mal auszutoben.

Jetzt lesen
Fotowettbewerb - Der schönste Babybauch

Kindergarten Spiele: Aktuelle Kommentare

Hier sind eure aktuellsten Meinungen und Kommentare zu allen Artikeln rund um das Thema Kindergarten Spiele

Maria_Luz

Maria_Luz schreibt zu Kreisspiele im Kindergarten:

Ich hatte mal vor ewig langer Zeit ein Praktikum im Kindergarten und selbst da haben die Kleinen schon die Kreisspiele geliebt.

>>
Cisiella

Cisiella sagt zu Turnen im Kindergarten:

Sven hat kein Turnen im Kinergarten gehabt. Die sind immer Schwimmen gegangen. Das fand ich auch ziemlich mutig von den Erzieherin, wenn ich ehrlich bin. Ist aber nie was passiert.

>>
Erdkorn

Erdkorn meint zu Bewegungsspiele im Kindergarten:

Ich finde Bewegungsspiele im Kindergarten echt wichtig, damit die Kleinen sich tagsüber ausreichend bewegen!

>>
T_4_2

T_4_2 kommentiert Basteln im Kindergarten:

Meine haben das Basteln im Kindergarten gehasst wie die Pest. Und sie hatten auch noch so eine Bastelwütige erzieherin, die sich selbst ihren Schmuck selbst gebastelt hat!

>>
Woll_maus

Woll_maus denkt zu Turnen im Kindergarten

Turnen im Kindergarten macht meine Tochter richtig gerne! Schade, dass das nur einmal in der Woche stattfindet.

>>
Antje_Marie

Antje_Marie schreibt zu Bewegungsspiele im Kindergarten:

Ich weiß gar nicht, was mit Bewegungsspiele im Kindergarten gemeint sein soll. Die haben sich eh den ganzen Tag bewegt und hatten nicht eine ruhige Minute. Johanna lag immer platt im Bett am Abend und konnte die Augen nicht mehr aufhalten.

>>
Choranja

Choranja sagt zu Basteln im Kindergarten:

Basteln im Kindergarten ist so etwas Schönes! Meine Tochter bringt immer ganz tolle Bastelstücke mit nach Hause. :)

>>
Annapisa

Annapisa meint zu Turnen im Kindergarten:

Dennis findet Turnen im Kindergarten schrecklich, weil er da ständig irgendeinen "Mädchenkram" machen muss, wie er meint.

>>
hamster_backe

hamster_backe kommentiert Bewegungsspiele im Kindergarten:

Bewegungsspiele im Kindergarten? Bei uns wird das einfach Turnen genannt...

>>
Haeschen1983

Haeschen1983 denkt zu Basteln im Kindergarten

Basteln im Kindergarten ist etwas, was die Insititution meiner Meinung nach wesentlich ausmacht.

>>

Kindergarten-Spiele

Das wichtigste für eine glückliche Zeit im Kindergarten sind natürlich die Kindergarten-Spiele. Dabei sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt und die meisten Kindergarten-Spiele machen nicht nur Spaß, sondern helfen dem Nachwuchs auch bei seiner Entwicklung.

Kreisspiele als Kindergarten-Spiele

Klassische Kreisspiele sind nach wie vor beliebt bei Erziehern und Kindern. Kindergarten-Spiele wie „Mein rechter Platz ist frei“ oder „In den Brunnen gefallen“ fördern gleichermaßen die Motorik wie auch die Phantasie der Kinder. Beim Spiel „In den Brunnen gefallen“ sitzt ein Kind zum Beispiel in der Mitte und ruft: Hilfe, ich bin in den Brunnen gefallen.“ Die anderen Kinder antworten: „Und wie können wir dich da wieder rausholen?“ Das Kind überlegt sich etwas und antwortet z. B.: „Fahrrad fahren“, was die anderen dann darstellen müssen und das Kind sucht sich einen Retter aus, der dann als nächstes in den Brunnen fällt.

Lernspiele als Kindergarten-Spiele

Lernspiele eignen sich hervorragend als Kindergarten-Spiele, um den Kleinen etwas beizubringen, ohne dass sie den Spaß an der Sache verlieren. Bei „Aschenputtel“ werden den Kindern beispielsweise die Augen verbunden und sie müssen 10 oder mehr Maiskörner, Reiskörner, Erbsen und Bohnen auseinander sortieren. Wer nach etwa einer Minute die meisten richtig sortiert hat, hat gewonnen. Durch solche Kindergarten-Spiele wird der Tastsinn der Kinder geschärft und sie lernen verschiedene Lebensmittel kennen.

Spiele mit Musik sind beliebte Kindergarten-Spiele

Bei Musikspielen kommt es besonders auf genaues Hinhören an. Ein klassisches Beispiel für Kindergarten-Spiele mit Musik ist „Tanz und Stopp“, auch als „Eistanz“ bekannt. Bei diesem Spiel fangen die Kinder an, zur Musik zu tanzen. Der Erzieher oder die Erzieherin stoppen irgendwann die Musik und die Kinder dürfen sich nicht mehr bewegen. Die Kinder, die „wackeln“, scheiden aus - bis nur noch ein Kind übrig ist. Bei älteren Kindern kann auch ein Kind für das Anhalten der Musik zuständig sein.

Nicht nur Kindergarten-Spiele

Kreisspiele, Lernspiele und Musikspiele sind nicht nur beliebte Kindergarten-Spiele, sondern machen Kindern auch auf Geburtstagen einen Riesenspaß. Auch wenn das Kind Freunde zu Besuch hat und nicht weiß, was es spielen soll, ist es immer schön, ein paar Spielideen zur Hand zu haben.
Fotowettbewerb:Mein erster Urlaub!

Wer ist Dein Favorit?

Mitmachen
Die Kindergarten Checkliste

So findest Du den richtigen Kindergarten

Zur Kindergarten Checkliste